Skip to content

Prof. Dr. Stephan Schwan

Prof. Dr. Stephan Schwan ist stellvertretender Direktor des Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) in Tübingen und leitet dort die Arbeitsgruppe Realitätsnahe Darstellungen. Er studierte Psychologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen, wo er promovierte und sich habilitierte. In der Forschung beschäftigt er sich mit den Ähnlichkeiten und Unterschieden von Darstellung und Wirklichkeit in ihren Konsequenzen für die menschliche Informationsverarbeitung und den Wissenserwerb. Dies umfasst unter anderem die Rolle digitaler Medien, authentischer Exponate und historischer Orte für das informelle Lernen in Gedenkstätten und Museen.

Das Proposal zur Konferenz können Sie hier einsehen.

fill arrow-long arrow-back