Skip to content

Dr. Jürgen Matthäus

Jürgen Matthäus ist Historiker und Leiter der Forschungsabteilung am Jack, Joseph and Morton Mandel Center for Advanced Holocaust Studies des United States Holocaust Memorial Museum, Washington, DC. Zu seinen neueren Veröffentlichungen gehören (hg. mit Th. Pegelow Kaplan) Beyond “Ordinary Men”: Christopher Browning and Holocaust Historiography, Paderborn 2019; Predicting the Holocaust: Jewish Organizations Report from Geneva on the Emergence of the “Final Solution”, 1939-1942, Lanham MD 2018; (mit F. Bajohr) Alfred Rosenberg. Das Tagebuch von 1934 bis 1944, Frankfurt 2015.

Das Proposal zur Konferenz können Sie hier einsehen.

fill arrow-long arrow-back