Skip to content

Dr. Thomas Lutz

Thomas Lutz, Dr. phil., ist Historiker, Geschichtsdidaktiker und Politikwissenschaftler. Er leitet des Gedenkstättenreferats der Stiftung Topographie des Terrors, Berlin.
In dieser Funktion berät er auf vielfältige Weise, von kleinen regionalen Initiativen und Neukonzeptionen von Einrichtungen, über Regierungen bis hin zu internationalen Organisationen. Er ist verantwortlicher Redakteur des GedenkstättenRundbrief (aktuelle Ausgabe Nr. 199) und des Online-GedenkstättenForum.
Er wurde in das Expertengremium der Beauftragten für Kultur und Medien der Bundesregierung bei der Mittelvergabe im Rahmen des Bundesgedenkstättenfonds berufen. Er fungiert als deutscher Delegierter in der International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA) und war 2001 Gründungsmitglied des International Committee for Memorial Museums for Victims of State Crimes (IC MEMO im ICOM).
Thomas Lutz ist Vorsitzender des internationalen Beirats der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten.

fill arrow-long arrow-back